Hallo Leute,

 

Ich bins Mal wieder, Gerry. Ich hab n paar Neuigkeiten aus Nicaragua um genauer zu sein von Granada und der Isla de Ometepe. Granada hat eine wunderschoene Altstadt und einen aktiven Vulkan in der Naehe. Die Leute in der Stadt sind jedoch ein wenig komisch und teilweise respektlos. Der Vulkan heisst Vulcano Masaya. Ich kann es mit Worten nicht beschreiben, aber wenn man dieses Lava aus der Ferne blubbern sieht und das mit eigenen Augen – da kommt man sich grad vor als waere man vor dem Eingang der Hoelle. Absolut erstaunlich und wie gesagt einer der einzigen 3 Vulkanen die man besichtigen kann um Lava zu sehen. Ansonsten war ich auf mehreren Maerkten und es macht immer wieder Spass meine Verhandlungskuenste unter Beweis zu stellen.

Ich hatte dabei eine gute Idee und zwar wird ab jetzt fuer jede Spende ein kleines Dankeschoen mit nach Deutschland gebracht. Ob Kette oder Armband, oder sonstiges, lasst euch ueberraschen!

Nun bin ich auf der Isla de Ometepe und dort haben wir uns ein Motorrad gemietet – dieses Mal 250ccm, kann ja jetzt fahren 😀

Die Vulkane hier sind ebenso erstaunlich, auch wenn wir noch nicht auf dem Gipfel waren, die Wanderungen gehen bis zu 10 Stunden und das will ich mir bei der Hitze nicht antun.

Das Ojo de Agua, auf Deutsch Auge des Wassers ist auch sehenswert, obwohl wir uns mehr erhofft haben. Auf dem Weg zum Ojo de Agua haben wir eine Schlange gesehen, die sich als hochgiftig herausgestellt hat. Ausserdem wurde ich von der Polizei angehalten. Sie wollten meinen Fuehrerschein und die Fahrzeug-Papiere. Den Fuehrerschein durfte ich dann erstmal aus dem Hostel holen, wenn ich also keinen haette waere ich auch ungestraft davon gekommen… Nunja Gottseidank haben wir die Schlange nur gesehen und nichts weiter ist passiert. Die Polizei war auch sehr entspannt und hat uns eine gute Reise gewuenscht.

 

Hier sind noch ein paar Fotos von den letzten Tagen, falls Ihr irgendwelche Wuensche und Anregungen habt, meldet euch doch, freu mich jedes Mal!

 

Achja.. in ungefaehr einer Woche bekommt ihr noch Bilder von einer professionellen Kamera, dass ihr auch mal staunen koennt! 😉

 

20161020_163048-kopie

20161020_163051-kopie

ein stolzer Nazi, was ich allerdings nicht so ganz verstehe, wie man so ein Statement als Nicaraguaner abgeben kann

20161022_155012-kopie

20161022_163851-kopie

wunderschoen!

20161022_184641-kopie

20161022_185445-kopie

La Entrada del infierno

 

20161023_132533

20161023_132652

20161023_132957

20161024_154216

20161024_171610

20161025_120447

20161025_121642

20161025_125431

20161025_125442

20161025_144745

20161024_170813

20161024_171713

20161025_121642

20161025_121211

20161025_091358

20161024_174154

20161025_155556

20161025_153331

20161025_124400

Ojo de Agua

20161025_144751

img-20161025-wa0024

img-20161025-wa0021

img-20161025-wa0018

Hab meine Muetze vom Cajas Park in Ecuador wieder gefunden, da dacht ich mir doch komm – die muss ich eh bald wieder tragen!

img-20161025-wa0013

img-20161025-wa0023

Police in Helicopter ♫.. they searching for Gerry

 

img-20161025-wa0025

 

Thanks for watching!

Contador